Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserem E-Letter! In der aktuellen Ausgabe vom Juni 2017 geben wir Ihnen einen Einblick in unsere Forschung, informieren Sie über anstehende Veranstaltungen und machen Sie mit einem unserer Unterstützer und einer Mitarbeiterin vertraut.

Insbesondere informieren wir Sie über folgende Themen:

  • Editorial: Wärmewende – Wie geht es weiter?
  • Erste Ausschreibungsergebnisse Windenergie
  • Analyse zur Neuregelung des Vorrangs erneuerbarer Energien
  • Sind die Windenergieerlasse der Bundesländer rechtswidrig?
  • Aktuelles aus dem Genehmigungsrecht für Windenergieanlagen
  • Studie zur Nutzung von Wasserstoff im Verkehrssektor
  • Rechtsrahmen für Flexibilitäten auf Verteilnetzebene
  • Künftige Finanzierung von Strom aus erneuerbarer Energien
  • Unterstützer der Stiftung: Hans-Heinrich Andresen
  • Tagung zu Energiewenderecht 2021 im Oktober
  • Doktorandennetzwerk Umweltenergierecht
  • Köpfe der Stiftung: Anna Papke
  • Schlaglichter

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre. Bei Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Über eine Weiterempfehlung unseres Newsletters würden wir uns freuen!