Save the Date I 24. Würzburger Gespräche zum Umweltenergierecht

Wer? Wie? Was? – ZeitenWENDE und EnergieWENDErecht

Datum: Donnerstag, 22. September 2022

Teilnahmebeitrag: 395,00€ (225,00€ ermäßigt)

Veranstaltungsort: Congress Centrum Würzburg, Pleichertorstraße, 97070 Würzburg

Inhalt

Schon wegen des fortgeschrittenen Klimawandels konnte es für die neue Bundesregierung kein energiepolitisches Weiter so geben. Mit dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine und dem unverstellten Blick auf fossile Importabhängigkeiten ist endgültig auch eine „Zeitenwende für die Energieversorgung in Deutschland“ angebrochen. Im Herbst wollen wir eine Zwischenbilanz ziehen:

  • Wer macht was? – Energiewenderecht zwischen Europa und Kommunen
  • Wie jetzt? – Energiewenderecht als Freiheitsgarant
  • Was bleibt zu tun? Energiewenderecht nach dem Oster- und Sommerpaket

Dabei wollen wir sowohl die aktuellen Entwicklungen betrachten als auch darüber hinausgehende Strukturfragen diskutieren. Wer handelt und wie wird aus der Gestaltung der Energiewende von der Europäischen Union bis zu den Kommunen ein effektives Gemeinschaftswerk? Haben wir mit dem jetzigen Stand des Energiewenderechts die Erneuerbaren als neuentdeckte „Freiheitsenergien“ ausreichend gestärkt? Was ist noch unerledigt, welche Weichen müssen nach Oster- und Sommerpaket noch gestellt werden?

Wir freuen uns darauf, Sie nach den Einschränkungen der Pandemie im kommenden Herbst wieder im großen Kreis bei uns begrüßen zu können. Merken Sie sich gerne auch bereits den Empfang der Stiftung Umweltenergierecht am Vorabend im Staatlichen Hofkeller vor!

Ihre Anmeldung

Zur Anmeldung

Gegen Nachweis ist der Teilnahmebeitrag für Vertreter von wissenschaftlichen und gemeinnützigen Einrichtungen sowie Behörden ermäßigt. Für Studierende und Promovierende gibt es die Möglichkeit, kostenfrei an der Tagung teilzunehmen. Bitte senden Sie den entsprechenden Nachweis ebenfalls an uns. Bitte beachten Sie, dass das Kontingent für kostenfreie Plätze begrenzt ist.

Programm

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Programm werden wir Ihnen zeitnah zukommen lassen.

 

Organisatorisches

Hier finden Sie nähere Informationen zum Veranstaltungsort:

Anreise und Parkmöglichkeiten

Hotelreservierung der Stadt Würzburg

Hinweis: Aufgrund der hohen Veranstaltungsdichte in Würzburg zum Zeitpunkt unserer Tagung empfehlen wir Ihnen, bei Bedarf möglichst zeitnah ein Zimmer zu buchen.

Organisatorische Fragen zur Veranstaltung beantworten wir unter tagung@stiftung-umweltenergierecht.de

Stiftung Umweltenergierecht
Friedrich-Ebert-Ring 9
97072 Würzburg
49 931 794077-0
mail@stiftung-umweltenergierecht.de