Jana Viktoria Nysten, LL.M.
Wissenschaftliche Referentin

Tel.: +49-931-79 40 77-273
E-Mail: nysten@stiftung-umweltenergierecht.de

Jana Nysten ist seit 2019 bei der Stiftung Umweltenergierecht als Wissenschaftliche Referentin tätig. Ihr Forschungsschwerpunkt ist das europäische Umweltenergierecht, insbesondere die Vollendung des Europäischen Strombinnenmarkts und die Umsetzung der Europäischen Energieunion.

Sie arbeitet in verschiedenen Projekten vor allem zu europa- und energierechtlichen Fragestellungen des Ausbaus erneuerbarer Energien und deren Integration in den europäischen Strommarkt.

Jana Nysten war zuvor mehr als sieben Jahre als Anwältin bei der Kanzlei Becker Büttner Held an den Standorten Brüssel und Berlin tätig (2011-2018) und dort schon mit ihren heutigen Arbeitsschwerpunkten befasst. Sie studierte Niederländisches Recht und Europarecht in Maastricht, Niederlande (2005-2010) und internationales Recht mit dem Schwerpunkt Unternehmensrecht an der PennState University in Pennsylvania, USA (2009-2010). Dort war sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Dickinson School of Law tätig. Nach ihrem Studium absolvierte sie das Bar Exam im Staat New York, USA (2010) und erwarb zudem die Zulassung zur Anwältin in Belgien.

Publikationen

Aufsätze in Zeitschriften und Beiträge zu Sammelwerken

Jana Viktoria Nysten,

Belgium

EU Energy Law Volume III – Renewable Energy in the Member States of the EU 2018, S. 41-78

Jana Viktoria Nysten, Dörte Fouquet,

Energy saving obligations in EU Member States and the implications of the Energy Efficiency Directive

EU Energy Law, Volume VII, Energy Efficiency in the European Union 2014, S. 65-90

Jana Viktoria Nysten, Jan-Ole Voß,

Feed-In Tariffs under attack? - International law & regulatory action on Feed-in Tariffs

European Energy Journal (EEJ) 2014, S. 21 ff.

Jana Viktoria Nysten, Johannes Hörnicke,

Die Vereinbarkeit des französischen Systems der festen Einspeisetarife mit dem Europarecht – zum Urteil des EuGH vom 19.12.2013, Rs. C-262/12

Zeitschrift für Neues Energierecht (ZNER) 2014, S. 44

Online-Veröffentlichungen

Dörte Fouquet, Jana Viktoria Nysten,

Model Contracts Bilateral agreements for the supply of variable renewable electricity to industrial users with flexible demand

Angus Johnston, Dörte Fouquet, Eva van der Marel, Jana Viktoria Nysten,

Report on legal requirements and policy recommendations for the adoption and implementation of a potential harmonised RES support scheme

Urteilanmerkungen

Jana Viktoria Nysten,

EuGH Urteil vom 29.09.2016 - C-492/14: Direkte Förderung vs. indirekte Vorteile – Zur Geeignetheit von Fördermaßnahmen für Grünstrom

Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ) 2016, S. 508

Jana Viktoria Nysten,

Anm. zu EuGH Urteil v. 07.09.2016 - C-121/15: Preisinterventionen verstoßen gegen das Ziel eines wettbewerblichen Energiemarkts

InfrastrukturRecht (IR) 2016, S. 249

Jana Viktoria Nysten,

Anm. zu EuGH Urteil v. 26.10.2016 - C-590/14/P: Verlängerungen bestehender Beihilfen sind neue Beihilfen – keine Umgehung der Genehmigungshoheit der Europäischen Kommission

InfrastrukturRecht (IR) 2016, S. 274

Jana Viktoria Nysten,

EuGH Urteil vom 1.7.2014 − C-573/12: Nationale Fördersysteme für erneuerbare Energien können mit der Warenverkehrsfreiheit vereinbar sein

Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ) 2014, S. 366

Jana Viktoria Nysten,

EuGH Urteil vom 19.12.2013 - C-262/12: Französische Einspeisevergütung finanziert durch staatliche Mittel

Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ) 2014, S. 71