EEG-Erfahrungsbericht Vorhaben IId (Wasserkraft)

Im Rahmen des dem Deutschen Bundestag regelmäßig vorzulegenden EEG-Erfahrungsberichtes hat das Vorhaben in Unterstützung des zuständigen Bundesministeriums die technischen, wirtschaftlichen, gewässer- und naturschutzfachlichen sowie rechtlichen Bedingungen für die Stromerzeugung aus Wasserkraft evaluiert und Vorschläge für die Weiterentwicklung des einschlägigen Rechtsrahmens unterbreitet.

Laufzeit: 1. Januar 2010 bis 31. August 2011

Projektmittel: Auftrag des Bundesumweltministeriums

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Projektpartner: Ingenieurbüro Flocksmühle, Fichtner GmbH & Co. KG, Institut für Strömungsmechanik und Hydraulische Strömungsmaschinen (IHS) der Universität Stuttgart

Projektbearbeitung

Thorsten Müller (Projektleitung)
Tel: +49-931-79 40 77-0
E-Mail

Inhalt

Gemäß § 65 EEG 2009 hat die Bundesregierung das EEG zu evaluieren und dem Bundestag einen Erfahrungsbericht (EEG-EB) vorzulegen. Vor diesem Hintergrund war Schwerpunkt des spartenspezifischen Vorhabens IId die Evaluierung der Erzeugung von Strom durch Wasserkraftanlagen an Fließgewässern, daneben wurden auch Speicherkraftwerke sowie Meeresenergieanlagen berücksichtigt.

Wesentliche Ziele des Vorhabens waren die Untersuchung, Darstellung und Bewertung insbesondere

  • der Entwicklung der Stromgestehungskosten bzw. der Investitions- und Betriebskosten bei Wasserkraftanlagen (differenziert nach Anlagengröße und -charakter),
  • der Technologieentwicklung bei Wasserkraftanlagen,
  • der Vergütungsstruktur und der Wirkungen des EEG in Bezug auf die Wasserkraftnutzung,
  • der Auswirkungen der Wasserkraftnutzung auf Natur und Landschaft einschließlich technischer Weiterentwicklungen sowie die Entwicklung von Vorschlägen zur ökologischen Optimierung.

Der EEG-Erfahrungsbericht für das Vorhaben IId Wasserkraft stellt demnach die Grundlagen der Wasserkraftnutzung dar, präsentiert die Ergebnisse von Recherchen sowie die Darstellung der Wirkung des EEG und unterbreitet Änderungsvorschläge.

Projektergebnisse

Ulrich Dumont, Rita Keuneke,

Vorbereitung und Begleitung der Erstellung des Erfahrungsberichtes 2011 gemäß § 65 EEG

im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Vorhaben IId, Spartenspezifisches Vorhaben, Wasserkraft, Juni 2011

Endbericht

Weitere Informationen

Thorsten Müller,

Kommentierung des § 11 EEG „Vergütung für Strom aus solarer Strahlungsenergie“

Wolfgang Danner/Christian Theobald (Hrsg.), Energierecht, 53. Ergänzungslieferung, Stand: April 2006, Loseblatt, C.H. Beck, München, S. 1-28

Thorsten Müller,

Kommentierung des § 6 EEG „Vergütung für Strom aus Wasserkraft“

Wolfgang Danner/Christian Theobald (Hrsg.), Energierecht, 53. Ergänzungslieferung, Stand: April 2006, Loseblatt, C.H. Beck, München, S. 1-24

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.beck-shop.de/11509194