Fokus Umweltenergierecht

Bürgerenergie und Recht – aktuelle Entwicklungen

Datum: 27. April 2016

Veranstaltungsort: Kolping-Akademie, Kolpingplatz 1, 97070 Würzburg

Inhalt der Veranstaltung

Im Rahmen des Workshops standen

  • die Konturen eines Bürgerenergierechts,
  • die rechtlichen Entwicklungen im Bereich von Ausschreibungen und deren Folgen für die Bürgerenergie,
  • der Rechtsrahmen für Eigen- und Direktversorgungsmodelle sowie die regionale Grünstromkennzeichnung

im Mittelpunkt der Diskussionen.

Der Workshop ist Teil des von der Haleakala-Stiftung geförderten Vorhabens „Zukunft Bürgerenergiewende – Energiewende für innovative Klimaschutzprojekte“ und bildet den Auftakt zu einer Reihe weiterer Workshops und Fachgespräche zum Rechtsrahmen der Bürgerenergie.

Die Veranstaltung war an all die gerichtet, die zum Thema Bürgerenergie in Praxis, Beratung und Forschung tätig sind.

Programm