Rahmenvertrag Beratung der Abteilung III des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Umfangreiche Kurzfristberatung der Abteilung III (Energiepolitik – Strom und Netze) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Laufzeit: Oktober 2016 bis Oktober 2018

Projektmittel: Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Projektpartner: IFOK, IET– The Institution of Engineering and Technology, Becker Büttner Held, Connect Energy Economics, Consentec, DIW, Ecofys, Energy Brainpool, Fraunhofer ISI, Neon Neue Energieökonomik, Öko-Institut, Prognos, r2b energy consulting

IFOK GmbH DIW Berlin  Energy Brainpool   r2b energy consulting

Projektbearbeitung

Dr. Markus Kahles (Projektleitung)
Tel: +49-931-79 40 77-16
E-Mail

Thorsten Müller
Tel: +49-931-79 40 77-0
E-Mail

Dr. Hartmut Kahl
Tel: +49-931-79 40 77-288
E-Mail

Frank Sailer
Tel: +49-931-79 40 77-11
E-Mail

Oliver Antoni
Tel: +49-931-79 40 77-0
E-Mail

Lisa Lanzo
Tel: +49-931-79 40 77-17
E-Mail

Inhalt

Unter Koordination des IFOK wird die Abteilung III (Energiepolitik – Strom und Netze) des BMWi durch ein breit aufgestelltes Konsortium zu unterschiedlichsten energiepolitischen Themenfeldern beraten. Die Stiftung Umweltenergierecht berät zu den sich hierzu stellenden rechtlichen Gesichtspunkten.