Ass. iur. Oliver Antoni, LL.M.
Projektleiter

Tel.: +49-931-79 40 77-0
E-Mail: antoni@stiftung-umweltenergierecht.de

Oliver Antoni ist seit 2012 bei der Stiftung Umweltenergierecht, seit 2014 in der Funktion als Projektleiter. Er arbeitet schwerpunktmäßig im Bereich Recht der Wärmenutzung und Energieeffizienzrecht sowie im Recht der Sektorenkopplung.

Oliver Antoni arbeitet aktuell in verschiedenen Projekten vor allem zu energie- und verfassungsrechtlichen Fragestellungen zum Themenfeld Sektorenkopplung und Flexibilität sowie Wärme, insbesondere dem KWKG.

Zuvor war er seit 2010 als Unternehmensjurist und Projektleiter bei der ABGnova GmbH tätig. Zu seinen Tätigkeiten zählte die rechtliche Beratung im Bereich des Energierechts, wobei seine Schwerpunkte im Bereich des Rechts der Energiereduktion und den erneuerbaren Energien lagen. Davor arbeitete er als Rechtsanwalt in Frankfurt und Hannover mit einem Tätigkeitsschwerpunkt im öffentlichen und privaten Baurecht sowie Umweltrecht und als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Leuphana Universität Lüneburg, wo er an verschiedenen Forschungsvorhaben im Umwelt-, Energie- und Effizienzbereich beteiligt war.

Sein Studium der Rechtswissenschaft an den Universitäten Erlangen und Hannover beendete Oliver Antoni im Jahr 2000. Im Anschluss absolvierte er sein Referendariat am OLG Celle. Danach absolvierte er an der Leuphana Universität Lüneburg das einjährige Masterstudium „Umwelt- und Energierecht“.

Publikationen

Aufsätze in Zeitschriften und Beiträge zu Sammelwerken

Patrick Schumacher, Oliver Antoni,

Die künftige Rolle der strombasierten Wärmeanwendung Power-to-Heat und der KWK

EuroHeat&Power, 12/2015, S. 18-21

Norman Gerhardt, Fabian Sandau, Patrick Schumacher, Oliver Antoni, Katharina Klug (geb. Merkel),

Langfristige Perspektiven in der Sektorkopplung Strom-Wärme

BWK Das Energie-Fachmagazin 2015, Heft 11, S. 26-29

Norman Gerhardt, Fabian Sandau, Udo Lambrecht, Oliver Antoni, Johannes Hilpert,

Kopplung des Strom- und Verkehrssektors für das Erreichen langfristiger Klimaschutzziele

Energiewirtschaftliche Tagesfragen (et) 2015, Heft 11, S. 52-55

Oliver Antoni,

Wettbewerb der Speichertechnologien? – Rechtsvergleichung der regulatorischen Rahmenbedingungen der Flexibilitätsoptionen Pumpspeicherkraftwerke, Power-to-Heat und Power-to-Gas

Wolfgang Busch/Friederike Kaiser (Hrsg.), Tagungsband des Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) zum Thema „Pumpspeicher für die Energiewende – Spitzentechnologie auf Eis?“, EFZN Schriftenreihe, Band 34, Cuvillier Verlag, Göttingen, 2015, S. 7-19

Weitere Informationen finden Sie unter https://cuvillier.de/7119.

Oliver Antoni, Matthias Stark , Matthias Sonnleitner , Wilfried Zörner ,

Anreiz zur flexibilisierten Fahrweise von Kraftwerken mit fester Biomasse

Energiewirtschaftliche Tagesfragen (et) 2015, Ausgabe 1-2, S. 60-63

Thorsten Müller, Oliver Antoni,

Beitrag zu den derzeitigen rechtlichen Rahmenbedingungen der Kraft-Wärme-Kopplung und den Möglichkeiten für innovative Geschäftsmodelle

stadt+werk 2014, Ausgabe 11-12, S. 22-24

Oliver Antoni, Peter Birkner,

Fragen zur Power to Gas Technologie – Technische Möglichkeiten zur Einspeisung von Windgas in das Erdgasnetz und rechtliche Möglichkeiten zur Erfüllung der ordnungsrechtlichen Anforderungen des EEWärmeG

Jörg Leicher/Anne Giese/Norbert Burger (Hrsg.), Gasqualitäten im veränderten Energiemarkt, Deutscher Industrieverlag, München, 2014, S. 181-189

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.di-verlag.de/Gasqualitaeten-Energiemarkt.

Oliver Antoni,

Mittelspannungsrichtlinie ist Investitionshemmnis für Flexibilisierung

Biogas Journal 2014, Heft 4, S. 127-128

Oliver Antoni, Charlotte Probst , Christian Witschel ,

Überblick zu den Neuregelungen für Biomasse im EEG 2014 – Flexibilisierung und Einschränkung der Stromerzeugung aus Biomasse

EnergieRecht (ER), Sonderheft 1.14 zum EEG 2014, S. 15-20

Oliver Antoni, Johannes Hilpert, Peter Birkner,

Rechtliche Rahmenbedingungen für den Einsatz von Power-to-Heat

EuroHeat&Power 2013, Heft 12, S. 20-23

Peter Birkner, Oliver Antoni, Johannes Hilpert,

Technik der Energiewende und die Rolle von Power-to-Heat

EuroHeat&Power 2013, Heft 11, S. 22-27

Oliver Antoni,

Instrumente zur Förderung von Wärme und Kälte aus erneuerbaren Energien

Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ) 2013, S. 357-362

Oliver Antoni,

Möglichkeiten zur Integration des Einsatzes von Windgas bei Neubauten in das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz“

Zeitschrift für Neues Energierecht (ZNER) 2013, S. 25-30

Oliver Antoni, Peter Birkner,

Fragen zur Power to Gas Technologie – Technische Möglichkeiten zur Einspeisung von Windgas in das Erdgasnetz und rechtliche Möglichkeiten zur Erfüllung der ordnungsrechtlichen Anforderungen des EEWärmeG

gwf Gas/Erdgas 2013, Heft 1/2, S. 60-65

Oliver Antoni, Julia Antoni,

Die neue Regelung des § 7 Abs. 3 KWKG – „Prepaid“-Förderung für sehr kleine KWK-Anlagen als neues Förderinstrument“

EnergieRecht (ER) 2012, S. 91-96

Oliver Antoni,

Weitere Vereinfachung des Abfallrechts – Auf dem Weg zum Kreislaufwirtschaftsgesetz

Mitarbeit an Gutachten für das BMU, Schomerus/Versteyl (Hrsg.), Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden, 2010

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.nomos-shop.de/12671.

Oliver Antoni, Thomas Schomerus, Ludger-Anselm Versteyl,

Reformbedarf für die Regelungen zur Pflichtenübertragung nach den §§ 16-18 KrW-/AbfG?

AbfallR 2009, S. 290-297

Kommentierungen

Oliver Antoni,

Mitarbeit an den Kommentierungen der §§ 32, 33, 62, 63, 64 EEG

Walter Frenz/Hans-Jürgen Müggenborg (Hrsg.), Erneuerbare-Energien-Gesetz, Kommentar, 1. Aufl., Erich Schmidt Verlag, Berlin, 2009, S. 679-719 und 992-1024

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.esv.info/978-3-503-11624-9.

Online-Veröffentlichungen

Oliver Antoni, Johannes Hilpert, Markus Kahles,

Gutachten zu zuschaltbaren Lasten

Norman Gerhardt, Fabian Sandau, Angela Scholz, Henning Hahn, Patrick Schumacher, Christina Sager, Fabian Bergk, Claudia Kämper, Wolfram Knörr, Jan Kräck, Udo Lambrecht, Oliver Antoni, Johannes Hilpert, Katharina Klug (geb. Merkel), Thorsten Müller,

Interaktion EE-Strom, Wärme und Verkehr

Oliver Antoni, Lisa Lanzo,

Literaturverzeichnis als Anhang zu den Würzburger Studien Nr. 4 a) – f)

August 2015

Literaturverzeichnis zu den Würzburger Studien zum Umweltenergierecht Nr. 4, entstanden im Rahmen des Vorhabens „Konsistentes Recht der energetischen Biomassennutzung“ (KonReeB – FKZ 03MAP255), Teil g)

Oliver Antoni, Korbinian Kantenwein , Charlotte Probst , Christian Witschel ,

Würzburger Studien zum Umweltenergierecht Nr. 4 f): Regelungsansätze für die Entwicklung eines konsistenten Rechts der energetischen Biomassenutzung

Juni 2015

Abschlussbericht des Vorhabens „Konsistentes Recht der energetischen Biomassenutzung (KonReeB)“, Teil f)

Oliver Antoni, Charlotte Probst , Christian Witschel ,

Würzburger Studien zum Umweltenergierecht Nr. 4 e): Möglichkeiten und Grenzen rechtlicher Steuerungswirkung im Hinblick auf die Lenkung von Stoffströmen aus Biomasse

Juni 2015

Abschlussbericht des Vorhabens „Konsistentes Recht der energetischen Biomassenutzung (KonReeB)“, Teil e)

Oliver Antoni, Charlotte Probst , Christian Witschel ,

Würzburger Studien zum Umweltenergierecht Nr. 4 c): Rechtliche Anforderungen an die energetische Nutzung der Biomasse

Juni 2015

Abschlussbericht des Vorhabens „Konsistentes Recht der energetischen Biomassenutzung (KonReeB)“, Teil c)

Oliver Antoni, Korbinian Kantenwein , Charlotte Probst , Christian Witschel ,

Würzburger Studien zum Umweltenergierecht Nr. 4 a): Auswertung politischer und technisch-ökonomischer Grundlagen der energetischen Biomassenutzung

Juni 2015

Abschlussbericht des Vorhabens „Konsistentes Recht der energetischen Biomassenutzung (KonReeB)“, Teil a)

Thorsten Müller, Oliver Antoni,

Würzburger Berichte zum Umweltenergierecht Nr. 3: Lockerung des Ausschließlichkeitsprinzips nach § 19 Abs. 1 E-EEG 2014 zur Gewährleistung der Versorgungssicherheit

Diskussionspapier vom 16. Juni 2014

Norman Gerhardt, Christoph Richts , Patrick Hochloff, Thorsten Müller, Johannes Hilpert, Oliver Antoni, Wolfgang Schulz ,

Power-to-Heat zur Integration von ansonsten abgeregeltem Strom aus Erneuerbaren Energien

Verschiedenes

Bernd Utesch, Oliver Antoni, Soufian Houness,

Feldtests zum Aufbau einer Infrastruktur für elektromobile PKWs, Roller (e-Roller) und Pedelecs (Pedal Elektric Cycle) zur Auswahl und Entwicklung zukunftsweisender Ladestationen und Abrechnungssystemen sowie Feldtests zur Zusammenführung der Bereiche Wohnen und Mobilität am Beispiel von Pedelec-Sharing

Oliver Antoni,

Rezension: Holger Rogall, „Neue Umweltökonomie – Ökologische Ökonomie“

Natur und Recht 2004, S. 305-306

Vorträge (Auswahl)

Oliver Antoni,

Die SINTEG-V: Chancen und Gestaltungspotentiale für zukünftige regulatorische Bedingungen

Vortrag, Partnerversammlung des SINTEG-Konsortiums Norddeutsche EnergieWende (NEW 4.0), Quickborn, 14. Juni 2017

Oliver Antoni,

Gebäuderelevante Entwicklungen des Energierecht im Jahr 2016

Vortrag, SophienHofAbende, ABGnova GmbH, Frankfurt am Main, 1. November 2016

Oliver Antoni,

Möglichkeiten und Hemmnisse des geltenden Rechtsrahmens für den Einsatz von Strom aus erneuerbaren Energien in Wärmenetzen

Vortrag, Fokus Umweltenergierecht „Rechtsfragen und Lösungsansätze zur Transformation der Wärmenetze“, Expertenworkshop, Stiftung Umweltenergierecht, Würzburg, 26. Oktober 2016

Oliver Antoni,

Impulsvortrag für die Fachtagung „Nutzen statt Abschalten – CO2-Einsparungen durch Sektorenkopplung“

Forum 2 „Recht und Regulierung“, DUH-Fachtagung „Nutzen statt Abschalten CO2-Einsparungen durch Sektorenkopplung“, Deutsche Umwelthilfe, Berlin, 20. September 2016

Präsentation

Oliver Antoni,

Gutachten zu zuschaltbaren Lasten – Präsentation der Kernergebnisse und Handlungsempfehlung

Vortrag, Gutachten für das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein, Berlin, 3. März 2016

Präsentation

Oliver Antoni,

Wettbewerb der Speichertechnologien? – Rechtsvergleichung der regulatorischen Rahmenbedingungen der Flexibilitätsoptionen Pumpspeicherkraftwerke, Power-to-Heat und Power-to-Gas

Vortrag, Konferenz „Pumpspeicher für die Energiewende – Spitzentechnologie auf Eis?“, Goslar, 26. November 2015

Oliver Antoni,

Anreize und Möglichkeiten zur flexibilisierten Führung von Biomasseheizkraftwerken mit fester Biomasse

Vortrag mit Herrn Matthias Stark von der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI), 15. Internationaler BBE-Fachkongress für Holzenergie, Augsburg, 1. Oktober 2015

Oliver Antoni,

Förderung der effizienten Stromerzeugung durch das KWKG

Vortrag, Tagung „Recht und Finanzierung von Erneuerbaren Energien“, Lüneburg, 22. September 2015

Oliver Antoni,

Rechtliche Rahmenbedingungen der Verstromung fester Biomasse und Anreize zur Flexibilisierung von BMHW's im EEG

Vortrag, Wissenschaftliche Fachtagung der Technischen Hochschule Ingolstadt zur Flexibilisierung der Biomasse, Ingolstadt, 19. Mai 2015

Oliver Antoni,

Gebäuderelevante Entwicklungen des Energierechts im Jahr 2014

Vortrag, SophienHofAbende der ABGnova GmbH, Frankfurt am Main, 16. Dezember 2014