Haushaltsplan 2016 geprüft und verabschiedet

Frankfurt am Main /Würzburg 1. Dezember 2015 / THEMEN: Allgemein

Im Rahmen seiner heutigen Sitzung hat der Stiftungsrat den vom Vorstand beschlossenen Haushalt 2016 geprüft und genehmigt. Der neue Haushalt hat ein Volumen von 1,2 Mio. Euro, von denen rund 950.000 Euro für Personalausgaben eingeplant sind.