EnWZ-Editorial von Thorsten Müller zum Umgang mit Regulierungsfehlern erschienen

Würzburg, 19. Februar 2016 / THEMEN: Allgemein

In der Februar-Ausgabe der Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ) hat Thorsten Müller das Editorial verfasst. Darin befasst er sich mit den Auswirkungen von unklaren Rechtslagen und Regulierungsfehlern auf die Investoren und der Verantwortung des Normgebers für die Beseitigung von Fehlerfolgen.

Editorial